Marineparts24 - Bootsausrüstung, Bootszubehör, Yachtzubehör

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Voila...

  1. #1
    Steuermann Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Avatar von Joe Patroni
    Registriert seit
    06.04.2011
    Alter
    52
    Beiträge
    812

    Standard Voila...

    Darf ich mein neuestes Projekt vorstellen?

    http://www.goli-otok.com/temp/namaste/Transformer.mp4

    Gruß Achim
    ------------------------------------------------------------------
    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, aber nicht für das was Du verstehst...
    ------------------------------------------------------------------
    Bayliner 2655 (Bj 96), Mercruiser 5,7LX, Alpha One Gen II

  2. #2
    Vollmatrose wilma963 ist ein sehr geschätzer Mensch wilma963 ist ein sehr geschätzer Mensch wilma963 ist ein sehr geschätzer Mensch wilma963 ist ein sehr geschätzer Mensch Avatar von wilma963
    Registriert seit
    26.07.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    58

    Standard

    Ist das ein Bausatz,oder hast du das selbst entworfen?
    Grüße aus Berlin Brandenburg
    Dirk

  3. #3
    Steuermann Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Avatar von Joe Patroni
    Registriert seit
    06.04.2011
    Alter
    52
    Beiträge
    812

    Standard

    Ein komplett eigene Konstruktion.

    Ziel war es zum einen, die vorhande Laterne komplett unangetastet zu lassen, also nicht dran rumzubohren, -feilen etc.
    Zum anderen, wollte ich jederzeit im Notfall wieder eine normale Birne reinstecken können. Das ganze Element ist letztlich genauso einfach zu wechseln, wie die originale Birne, wird nur reingeclipst.
    Letzeres fand ich wichtig, weil es ist ja zunächst mal nur ein Prototyp ist und ich muss herausfinden, ob die Temperaturen auf so kleinem Raum im Langzeitbetrieb im grünen Bereich bleiben.
    Die Stromregelung wird schon recht warm und die LEDS wollen auch Ihre Hitze abführen. Für Kühlkörper bleibt jedoch recht wenig Platz und es gibt kaum Konvektion.
    Klar, es gibt effektivere und kleinere Möglichkeiten einen LED-Treiber zu bauen, als einen LM317 als Basis dafür zu nehmen, aber das macht es ungleich komplizierter. Aber jetzt erstmal sehen, ob ein Upgrade nötig wird.

    Falls es interessiert, verbaut sind zwei Emitter a 1W in Reihe, bei 130mA betrieben ergibt das 0,4W pro Emitter. Dennoch ist die Leuchtkraft mindestens so gut, wie die originale 10W Birne.
    Gruß Achim
    ------------------------------------------------------------------
    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, aber nicht für das was Du verstehst...
    ------------------------------------------------------------------
    Bayliner 2655 (Bj 96), Mercruiser 5,7LX, Alpha One Gen II

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein