Marineparts24 - Bootsausrüstung, Bootszubehör, Yachtzubehör

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Mariner 60 heult bei Vollgas auf und kommt nicht vom Fleck

  1. #1
    Bootsmann Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Avatar von Red-Flame
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Kelsterbach
    Alter
    46
    Beiträge
    585

    Standard Mariner 60 heult bei Vollgas auf und kommt nicht vom Fleck

    anhang22.jpgHallo Leute,
    ein Freund von mir hat sich ein Mariner60 angeschafft.
    Heute ging es aufs Wasser.
    Gänge gehen rein und Motor springt gut an er läuft auch gut.
    Nun zum Problem:
    Schleichfahrt ist kein Problem aber gibt man mehr Gas, heult er bei Vollgas auf und kommt nicht vom Fleck.
    Ich bin mir nun nicht mehr sicher aber ich glaube im Rückwärtsgang ging auch nichts.
    Wir sind zwar in Gernsheim durch ein Algen Feld gefahren aber so viel waren da nicht dran.
    Meine Vermutung war das der Gummi vom Propeller durchdreht bin mir aber nicht sicher.
    Hatten eine Ratsche am Starterkranz gesteckt und den Propeller mit der Hand gedreht aber er war fest.
    Hat irgend einer diesen Motor und Kennt das Problem?
    Ich kenne mich mit Mariner nicht aus und brauch eure Hilfe.
    Gruß Jörg
    Geändert von Red-Flame (27.06.2018 um 00:10 Uhr)
    Gruß an die Rennleitung (WSP)

    In meinen Texten sind keine Rechtschreibfehler
    Ich schreibe nur nach meiner eigenen Reform

  2. #2
    Konteradmiral Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Avatar von Water
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    3.430

    Standard

    Hallo Jörg,

    ich war auch einmal autorisierter Mariner-Händler. Dein Problem hat aber nichts mit dem Produkt "Mariner" zu tun. Es ist der Propeller, der in seiner Bauart so ist, wie auch bei anderen Motorenprodukten.
    Die Rutschkupplung ist defekt. Die Tatsache, dass Du den Propeller mit eingelegtem Gang nicht weiter drehen kannst, sagt nichts darüber aus, ob die Rutschkupplung in Ordung ist. Dein Motor dreht mit 60 PS die Welle. Eine solche Leistung kann man als Mensch nicht aufbringen.

    Ein Propellerreparaturbetrieb überprüft die "Rutschkupplung" auf einer eingespannten Welle mit einem Drehmomentschlüssel mit entsprechender Verlängerung und kann dann feststellen, ob die Rutschkupplung noch in Ordnung ist.

    Diese Möglichkeit hast Du nicht.

    Von Deiner Beschreibung her gehe ich davon aus, dass die Rutschkupplung defekt ist. Du brauchst entweder einen neuen Propeller oder lässt Dir die Rutschkupplung reparieren.

    In Köln gibt es z.B. die Fa. Gröver. Die repariert so etwas. Ein Reparieren der Rutschkupplung ist auf jeden Fall billiger als ein neuer Propeller. Den Propeller kannst Du verschicken und erhältst in auch rückverschickt repariert zurück.

    Gruß Walter

  3. #3
    Bootsmann Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Avatar von Red-Flame
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Kelsterbach
    Alter
    46
    Beiträge
    585

    Standard

    Hi Walter,
    Danke für deine Antwort und genau das dachte ich mir , im anderen Forum erzählen Sie mir das die CDI kaputt wäre aber da halte ich für blödsinn da sie ja nur die Zündung steuert.
    Der Motor läuft aber super.
    Und Schritt Geschwindigkeit geht ja den Rückwertsgang habe ich leider nicht genau gebrüft.
    Gruß Jörg
    Gruß an die Rennleitung (WSP)

    In meinen Texten sind keine Rechtschreibfehler
    Ich schreibe nur nach meiner eigenen Reform

  4. #4
    Bootsmann Käpt'n Rook ist ein wunderbarer Anblick Käpt'n Rook ist ein wunderbarer Anblick Käpt'n Rook ist ein wunderbarer Anblick Käpt'n Rook ist ein wunderbarer Anblick Käpt'n Rook ist ein wunderbarer Anblick Käpt'n Rook ist ein wunderbarer Anblick Käpt'n Rook ist ein wunderbarer Anblick
    Registriert seit
    05.02.2017
    Ort
    An den Ufern der Lahn
    Beiträge
    406

    Standard

    Hallo Jörg,
    Ich hatte das auch und habe einen Propeller im Angebot bekommen, das war unwesentlich teurer als die Reparatur. Wenn der Motor vom Händler ist würde ich dort mal nachfragen. Bei mir war es so, dass ich einen gebrauchten Propeller zugeschickt bekam für lau.
    Liebe Grüße, Roland

  5. #5
    Maat Alpsee ist ein wunderbarer Anblick Alpsee ist ein wunderbarer Anblick Alpsee ist ein wunderbarer Anblick Alpsee ist ein wunderbarer Anblick Alpsee ist ein wunderbarer Anblick Alpsee ist ein wunderbarer Anblick Alpsee ist ein wunderbarer Anblick Avatar von Alpsee
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Burgberg
    Alter
    47
    Beiträge
    142

    Standard

    Die Rutschkupplung ist doch gleich getestet.

    Mit Edding einen Strich am Propeller und einen an der Propeller Mutter.
    Wenn sich die Striche verdrehen ists die Rutschkupplung
    Richard / Alpsee Der der aus Bergen Kommt

  6. #6
    Konteradmiral Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Avatar von Water
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    3.430

    Standard

    Genau!

    Das ist die einfachste Möglichkeit.

    Gruß Walter

  7. #7
    Bootsmann Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Red-Flame hat eine strahlende Zukunft Avatar von Red-Flame
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Kelsterbach
    Alter
    46
    Beiträge
    585

    Standard

    Jo und Danke für eure Hilfe, habe es meinem Kumpel weiter gegeben. Bin auch mal auf das Ergebnis gespannt.
    Gruß an die Rennleitung (WSP)

    In meinen Texten sind keine Rechtschreibfehler
    Ich schreibe nur nach meiner eigenen Reform

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. mariner-merc, hot or not
    Von omas gurkenfass im Forum Motoren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.09.2012, 19:58
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 22:08
  3. Volvo Pneta Z Antrieb 190 SP - Welle fest, kommt nicht raus!
    Von johnwayne im Forum Z-Antriebe und Getriebe
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 18:15
  4. Fleck an der Wand
    Von Airservice im Forum Bootspflege
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 10:20
  5. Mariner 3.3 Bj 1998
    Von meins im Forum Motoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 19:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein