Marineparts24 - Bootsausrüstung, Bootszubehör, Yachtzubehör

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Mercoury Aussenborder 50Ps 4 Zyl.

  1. #11
    Vollmatrose Ariah ist jedem bekannt Ariah ist jedem bekannt Ariah ist jedem bekannt Ariah ist jedem bekannt Ariah ist jedem bekannt Ariah ist jedem bekannt
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    58

    Standard

    Schon geschehen.
    Bin gespannt
    Merke:
    Du kannst noch so schlau sein, aber es wird immer Jemanden geben der schlauer ist.

  2. #12
    Vollmatrose Ariah ist jedem bekannt Ariah ist jedem bekannt Ariah ist jedem bekannt Ariah ist jedem bekannt Ariah ist jedem bekannt Ariah ist jedem bekannt
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    58

    Standard

    Alles ist relevant was zu Lösung führt
    Merke:
    Du kannst noch so schlau sein, aber es wird immer Jemanden geben der schlauer ist.

  3. #13
    Maat Ring18 kann auf vieles stolz sein Ring18 kann auf vieles stolz sein Ring18 kann auf vieles stolz sein Ring18 kann auf vieles stolz sein Ring18 kann auf vieles stolz sein Ring18 kann auf vieles stolz sein Ring18 kann auf vieles stolz sein Ring18 kann auf vieles stolz sein Ring18 kann auf vieles stolz sein Avatar von Ring18
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    Bensheim
    Alter
    34
    Beiträge
    114

    Standard

    Zitat Zitat von Ariah Beitrag anzeigen
    Ich glaube da täuscht du dich. Auf der einen Seite der CDI sind nur die Zündspulen aufgelegt. Auf der anderen Seite die Lichtmaschine. Da auf allen ankommenden Leitungen nur 1-4 Volt ankommen, weil der Regler nichts durchlässt ist es durchaus möglich das, dass klappt. Der Bolzen der durchgedreht ist hat ja im Innern des Reglers eine Verbindung und die ist abgedreht also unterbrochen. Wir werden sehen

    Ok, wenn du das sagst....

    Dann schau ich mal ob ich von den Profis noch was lernen kann
    Gruß Thomas



    Wer später bremst fährt länger schnell

  4. #14
    Konteradmiral Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Avatar von Water
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    3.455

    Standard

    Ich will mich ja nicht in jeden Beitrag reinhängen. In diesem Fall möchte ich aber auf jeden Fall einmal darauf hinweisen, dass man nicht die Zündkerzen rausdrehen kann und dann eine Einzelne gegen Masse halten kann, um zu sehen, ob "das Zündsytem" in Ordnung ist.

    Bei einem solchen Versuch ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass man die "CDI-Einheit zerschießt". Ich sehe die Wahrscheinlichkeit bei 50 %.

    Auch ich habe Zündkerzen schon rausgedreht und eine Einzelne gegen Masse gehalten, um einen Zündfunken zu sehen. Das geht aber nur, wenn man jede einzelne Zündkerze mit einer Masseverbindung versieht, sonst ist der Schaden vorprogrammiert.

    Im Übrigen ist das Funken einer Zündkerze noch kein Zeichen für eine ordnungsgemäße Funktion unter realistischen Bedingungen.

    Zum Prüfen einer Zündkerze braucht man ein Prüfgerät. Das ist ein "Zündwürfel", wobei dieser Zündwürfel mit Druck beaufschlagt wird, der von einem Kompressor erzeugt wird.

    Dieser Druck der Druckbeaufschlagung aus einem Kompressor verursacht annähernd die Bedingungen, die beim Verbrennungsvorgang auftreten. Weil aber die Druckbedingungen beim Verbrennungsdruck 70 bar und mehr bringen, ist das mit Druck Beaufschlagen über den Kompressor auch nicht unbedingt aussagekräftig.

    Die beste Möglichkeit zur Überprüfungsmöglichkeit ist das Einsetzen einer Stroboskoplampe mit induktivem Abnehmer. Wenn die Zündspannung angezeigt wird, sind die Zündkerzen zu wechseln, um allen Spekulationen über eine defekte Zündkerze vorzubeugen.

    Im Übrigen haben Zündkerzen eine Freibrenntemperatur von 700 Grad. Wenn diese häufig unterschritten wird, ist die Zündkerze nicht mehr zündfähig.

    Gruß Walter
    Geändert von Water (05.11.2017 um 12:47 Uhr)

  5. #15
    Administrator ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen Avatar von ivea
    Registriert seit
    24.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.633

    Standard

    Auf Deinem letzten Bild sieht es mir auf dem braunen Kabel nach einem Kabelbruch aus. Prüf das auch mal!
    Gruß Olli

    Fühl Dich dort wohl wo Du bist, fühlst Du Dich dort nicht wohl, sei nicht dort.

  6. #16
    Vollmatrose Ariah ist jedem bekannt Ariah ist jedem bekannt Ariah ist jedem bekannt Ariah ist jedem bekannt Ariah ist jedem bekannt Ariah ist jedem bekannt
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    58

    Standard

    Moin,
    die Zündkerzen waren auf Masse gelegt. Der Motor war ja komplett zusamen und sprang nicht an. Da war schon kein Funke da sonst hätte er ja gezündet. Eine CDI zerschießen, kann man sicherlich. Aber auch nur wenn Spannung anliegt. Und da an der CDI nur 1-4 Volt anlagen, denke ich das sie noch ok ist. Das braune Kabel war gebrochen hast du richtig gesehen. Aber an dem Motor waren alle Kabel gebrochen und porös. Deshalb habe ich diesen kompletten Motorkabelsatz ja erneuert. Ich denke ich warte mal ab was passiert wenn ich den Regler einbaue.
    Gruß an Alle
    Merke:
    Du kannst noch so schlau sein, aber es wird immer Jemanden geben der schlauer ist.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Mercury Aussenborder 50ps
    Von Ariah im Forum Motoren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2017, 08:49
  2. Batteriegröße Yamaha AB 50PS
    Von nova II im Forum Elektrik, Elektronik, GPS, Funk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 01:34
  3. BWF SB # 6 Komplett-Überholung AB Johnson 50PS Baujahr 1993
    Von divefreak im Forum Motorentechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 12:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein