So, hallo an alle. Kreuzfahrt is rum, hier kommen die Infos, wie bei Chris schon reingesetzt.

@ Bernd. Die Techdokus, Materialien kommen von vonderlinden - Ihr müsst aber speziell nach vdl composites fragen oder www.vdlcomposites.com vorab nutzen.
@ Roland. Die technische Doku sagt: mit allen gängigen Harzsstemen und Prozessen verarbeitbar.

@ Jens: Der Ingenieur heißt Guido Floren. Mehr unter fmt-kempen.de.
Die Verbundplatten werden angeboten für Marine, Windräder, Bau, Industrie und Militär.
Diab in Schweden ist der Hersteller. http://diabgroup.com/en-GB/Markets/Marine Balsa gibts dort auch.

Wir können uns ja mal zusammen telefonieren. Würd mich gerne zusammenschließen. Vielleicht macht Chris auch mit.

Also bis dann

Good night. Felix