Marineparts24 - Bootsausrüstung, Bootszubehör, Yachtzubehör

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Navionics ohne Update auf neues Handy portieren?

  1. #1
    Oberbootsmann Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Avatar von Joe Patroni
    Registriert seit
    06.04.2011
    Alter
    51
    Beiträge
    778

    Standard Navionics ohne Update auf neues Handy portieren?

    Ich fürchte, ich komme nicht weiter um ein neues Patschfon drumrum, nachdem es für mein Galaxy S2 keine brauchbaren Akkus mehr gibt und es auch sonst ziemlich an Alterschwäche leidet. Jetzt tauchen natürlich ein paar Fragen auf, die ich gerne vorher klären würde und hoffe auf Eure Hilfe.

    1) Wie kann ich gekaufte Apps auf das neue Fon (wird evtl. ein Galaxy A5 oder S7) portieren? Geht das mit Samsung SmartSwitch? Wichtig dabei ist, daß die Apps nicht in neuester Version aus dem Playstore geladen werden, ich möchte die alten Versionen behalten. Warum alte Versionen? Siehe Frage 2.

    2) Ich habe eine der letzten abofreien Versionen (v4.0.1) von Navionics Boating Europe (ohne HD) aufgespielt. Gerade diese App soll ohne Update portiert werden, klar, ich möchte das Abo unbedingt verhindern. Hab ich da eine Chance?

    3) Angenommen, es ist nicht möglich, Navionics ohne Abo zu portieren, welche Konsequenzen hat das für mich und die App? Was passiert nach Ablauf des Jahresabos? Ist Navionics dann für mich teileise oder gar nicht mehr nutzbar? Werde ich mit PopUps oder Werbung genötigt ein Update zu machen? Verlängert sich das Abo gar kostenpflichtig selber? Bei Navionics lese ich nur, wie toll so ein Abo ist ...

    Ich weiß zwar aktuell nicht, ob ich jemals nochmal eine Navi-App brauche, aber bezahlt ist bezahlt
    Gruß Achim
    ------------------------------------------------------------------
    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, aber nicht für das was Du verstehst...
    ------------------------------------------------------------------
    Bayliner 2655 (Bj 96), Mercruiser 5,7LX, Alpha One Gen II

  2. #2
    Administrator ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen Avatar von ivea
    Registriert seit
    24.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.569

    Standard

    Wechsel berufsbedingt leider oft das Handy. Gerade die Navionics App zipft mich an. Sie ist wirklich gut, aber: Beim Wechslel habe ich bereits 2 mal die App neu kaufen müssen damit es funktioniert. Sie läuft zwar, stürzt aber gerne ab, oder ist mörder langsam.
    Habe Apfel Handies aber ich schätze mit Samsung wird es das glelche sein, als ob man genau das im business plan mit einkalkuliert.... Die abofreie Europe funktioniert jedoch auch seit dem letzten Wechsel....

    In jedem Fall wird die letzte Version mit auf das neue Handy rüber geschleppt, nur ob sie störungsfrei läuft ist nicht garantiert...
    Gruß Olli

    Fühl Dich dort wohl wo Du bist, fühlst Du Dich dort nicht wohl, sei nicht dort.

  3. #3
    Oberbootsmann Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Avatar von Joe Patroni
    Registriert seit
    06.04.2011
    Alter
    51
    Beiträge
    778

    Standard

    Danke, so ungefähr hatte ich das befürchtet. Nur, ein Neukauf käme für mich überhaupt nicht in Frage, wenn es nicht schon zu spät ist. Hab kurz nicht aufgepaßt und zack war die v8.irgendwas drauf
    Von Bezahlung war dabei aber nirgends die Rede, auch nicht von einem Abo. Selbst Detailkarten ließen sich ohne weitere Hinweise nachladen. Da ich nun überhaupt keinen Plan habe, wie sich das jetzt alles verhält, werde ich sehen, was die Zukunft bringt. Bei erster Zahlungsaufforderung fliegt das Zeuch runter.

    Allerdings habe ich zwischenzeitlich im Netz eine *.apk (Android Installationsdatei) gefunden in der Version 4, bin aber nicht sicher, ob eine Installation legal wäre. Ich hab zwar damals dafür bezahlt, aber Lizenzrecht ist ja so ne Sache...
    Gruß Achim
    ------------------------------------------------------------------
    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, aber nicht für das was Du verstehst...
    ------------------------------------------------------------------
    Bayliner 2655 (Bj 96), Mercruiser 5,7LX, Alpha One Gen II

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. neues Handy, aber welches????
    Von viking im Forum Sonstiges
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 17:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein