Marineparts24 - Bootsausrüstung, Bootszubehör, Yachtzubehör

+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50

Thema: unbekanntes Boot & Umbau

  1. #1
    Vollmatrose anjo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre anjo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    52

    Standard unbekanntes Boot & Umbau

    Hallo alle zusammen

    Der Sommer geht dem Ende zu und ich habe ein neues Projekt ,aber leider noch keinen richtigen Plan

    Ich möchte mich etwas vergrössern ,meine Frau sagt " Das ist aber das letzte Boot"
    Habe ein schönes günstiges wrack geschossen, welches meiner Meinung nach potenzial hat.
    Anbei ein paar Fotos. Das Boot ist 7,50m lang und 2,50m breit!(65cm oberhalb vom Kiel 2,20m) Im heck ist ein Loch von einem Z-Antrieb. Keine Ahnung was für ein Hersteller vom Boot und wie es motorisiert war?
    Beim Abriss des Heckspiegels da dieser verfault war, musste ich feststellen das dort ursprünglich mal 2 Z-Antriebe verbaut waren.
    Beim abholen hat es 1670Kg gewogen und es war reichlich Wasser und diverser Krempel drin. Also minus Trailer 450Kg und Wasser+Krempel 200Kg ,sollte es jetzt bei ca 1100Kg liegen.
    Ich möchte dieses Boot auf Aussenborder umbauen aber möglichst nur minimmal vom Heck an Platz dafür verschwenden.
    Da der Bootsrumpf sehr hoch ist,war meine Idee das Heck so auszuführen das der AB nur so weit trimmbar sein soll wie es für eine Flachwasserfahrt benötigt wird. Zum trailern wollte ich eine separate Klappe an der Liegefläche am anbringen, die man beim trailern öffnet um den Motor ganz zu trimmen. Habe das alles schon mal durchgemessen. Ein aktueller 2 Liter Mercury 150Ps ,könnte dort verschwinden.

    Was sagt ihr dazu?

    Ich bin mir natürlich bewusst das die beste Variante die unseres Bootsbaumeisters "water" ist, welchem ich schon seit ich ihn belesen habe, mit seiner Erfahrung und proffessionalität bewundere. Ich habe mir sehr viele Dinge von ihm und seinen Ausführungen abgeschaut.
    Was mich hier und bisher von der Konsole abgehalten hat ,ist der Aufwand der Form. da das Boot im jetzigen Zustand schon genügend Aufwendung benötigt. Dann käme noch die Konsole dazu Vom Positiv zum negativ zum positiv. Wobei diese Art des Umbau an genialität seines gleichen sucht.
    Vieleicht wird es ja doch eine Konsole.

    Was haltet ihr davon und kennt jemand das Boot? Danke euch schonmal im vorraus
    Angehängte Grafiken
    Geändert von anjo (14.09.2016 um 22:46 Uhr)

  2. #2
    Bootsmann sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein Avatar von sunni
    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    S-SO
    Beiträge
    522

    Standard

    Hallo Anjo

    Kann zum Boot/Hersteller leider nichts beitragen - aber von den Abmessungen her und der Überlegung, den Rumpf auf einen Außenborder umzubauen erinnert es mich stark an das Projekt von Christian.
    (http://boote-wassersport-forum.de/sh...-Au%DFenborder)
    Wenn man sich die Ausgangslage und das erzielte Ergebnis anschaut, kommt man irgendwie um Walters Konsole nicht rum.
    Christians "Perle" hat dadurch sehr gute Fahreigenschaften erhalten und das Boot wurde zweckmäßig umgebaut um das zu tun, wofür es da ist - seinem Besitzer Spaß zu bereiten und sicher und verlässlich zu begleiten.
    Klar - der Aufwand ist etwas größer aber das Ergebnis vermutlich insgesamt besser als die von Dir genannte Alternative.
    Ich bin mal gespannt, was Walter Dir rät und wozu Du Dich letztlich entscheiden wirst.
    In jedem Fall wieder ein spannendes Projekt.
    Gruß Norbert
    __________________________________________________ ____
    Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

  3. #3
    Konteradmiral Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Avatar von Water
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    3.456

    Standard

    Hallo Anjo,

    gratuliere zum neuen Boot. Das mit der Klappe zum Antrimmen kannst Du vergessen. In das Boot kannst Du einen Innenborder mit Z-Antrieb einbauen mit 260 PS aufwärts oder eine Konsole anbringen mit einer Ausladung von 72 cm, damit es auch mit dem Trimm im Trailerbetrieb klappt ohne die Haube zu knacken.

    Messe einmal das Heck des Bootes aus und nenne die Maße.

    Gruß Walter

  4. #4
    Vollmatrose strikemike ist ein sehr geschätzer Mensch strikemike ist ein sehr geschätzer Mensch strikemike ist ein sehr geschätzer Mensch strikemike ist ein sehr geschätzer Mensch Avatar von strikemike
    Registriert seit
    19.12.2013
    Ort
    MZ
    Beiträge
    63

    Standard

    Glückwunsch zum neuen Boot.

    Unser 22 Fuss Boot wiegt mit V8 fast 1,7 Tonnen - leer. Mit 150Ps wirst du glaube ich nicht glücklich. Schau doch mal nach einem gebrauchten 350 mag. und einem Alpha-Antrieb. Wird am Ende nicht viel teurer als ein gebrauchter, halbwegs moderner 250 PS Außenbordmotor.

    Ich finde diese Außenboardumbauten auch alle super häßlich. Der V8 verschwindet unter der Liegefläche und man hat da nicht so ein Furunkel am Hecke hängen.

    Das laminieren der Motorlager usw. ist deutlich weniger Aufwand als ne Konsole zu bauen. Den Spiegel musst du ja so oder so neu aufbauen.

    Grüße

    Mike

  5. #5
    Konteradmiral Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Avatar von Water
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    3.456

    Standard

    Das ist alles Geschmacksache. Es sollte nur zweckmäßig und auch wirtschaftlich vertretbar sein.

    Gruß Walter

  6. #6
    Bootsmann sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein sunni kann auf vieles stolz sein Avatar von sunni
    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    S-SO
    Beiträge
    522

    Standard

    Ich denke auch, das man da keinen "Glaubenskrieg" daraus basteln muss.
    Ob nun einen "Furunkel am Heck"() oder solch einen "Karbunkel unter der Liegefläche"()beides hat sein Für und Wider.
    Anjo wird das Beste für sich entscheiden und - egal für was er sich entscheiden wird - sicher die richtige Unterstützung erfahren.
    Bin gespannt auf das Projekt
    Gruß Norbert
    __________________________________________________ ____
    Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

  7. #7
    Navigator chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen Avatar von chstolz
    Registriert seit
    18.08.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    47
    Beiträge
    1.302

    Standard

    Hallo Anjo,

    ich denke Vor- und Nachteile von einer Konsole sind in den anderen Beiträgen gut erläutert.
    Das Aussehen ist reine Geschmacksache. Ich fand meine Fjord am Heck mit der kleinen alten Badeplattform auch nicht toll.
    Aber von Rumpf kommt das meiner Perle wirklich verdammt ähnlich. Hast du mal gegoogelt. Finde der Rumpf sieht aus wie eine Draco......

    Vielleicht könnte meine Konsole mit ein paar Modifikationen bei Dir passen. Das würde die jede Menge Arbeit ersparen.....

    Ich bin mal gespannt wie es weiter geht. Ich würde aber immer wieder eine Konsole bevorzugen!

    Gruß Christian

  8. #8
    Konteradmiral Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Avatar von Water
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    3.456

    Standard

    Ich fände das toll, wenn Christians Negativform noch einmal zum Einsatz kommen könnte.

    Gruß Walter

  9. #9
    Vollmatrose anjo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre anjo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    52

    Standard

    Guten morgen aus Thüringen

    Herzlichen Dank erstmal für euere Beiträge.
    @Christian ,danke für dein Angebot! Mal schauen ob es passt. Ich habe mal eine kleine Skizze gemacht, mit den wichtigsten Maßen.

    Mein Ziel ist es, auf keinen Fall Platz von der Plicht zu verschenken.
    Mein ursprünglicher, nun schon fast verworfener Plan hätte die Motorhaube nicht geknackt ! Ich wollte das mit einem Endschalter am Powertrimm lösen.Welcher je nach Zustand der Klappe den Trim auf Flachwasserfahrt bzw Trailerfahrt begrenzt.
    Aber ist ja schon fast verworfen.

    Gruss Andreas
    Angehängte Grafiken

  10. #10
    Navigator chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen Avatar von chstolz
    Registriert seit
    18.08.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    47
    Beiträge
    1.302

    Standard

    Hallo Anjo,

    schau mal hier sind die Maße meiner Perle, auf den folgende Beiträgen sind auch bestimmt noch mehr angaben.
    Am Donnerstag könnte ich auch nochmals live messen.

    LG Christian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Umbau einer Ockelbo - Pilothouse und AB aber dann doch Umbau meiner Solcio
    Von tomtsi im Forum Rumpf,Deck, Auf- und Anbauten
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.02.2018, 10:04
  2. LKW 7,5to umbau auf Bootstansport
    Von BLACK MONEY im Forum Trailer und Zugfahrzeuge
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 21.09.2012, 20:25
  3. Unbekanntes Erfahren
    Von Stoppen im Forum Allgemeines zum Boot
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 22:20
  4. umbau 496 vp
    Von nova II im Forum Motoren
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 22:51
  5. Umbau AD 31 D
    Von nidelv610 im Forum Motoren
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 23:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein