Marineparts24 - Bootsausrüstung, Bootszubehör, Yachtzubehör

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: leerer Trailer mit Führerschein Klasse B

  1. #1
    Navigator chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen Avatar von chstolz
    Registriert seit
    18.08.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    46
    Beiträge
    1.297

    Standard leerer Trailer mit Führerschein Klasse B

    Hallo Leute,

    ich würde mich gerne von meinem Sohn abholen lassen. Er sollte mit unserem Viano plus leeren Trailer fahren. Leider hat er nur Führerscheinklasse B

    Mir ist nur unklar, wie die Regelung genau ist. Bis 750kg Trailer ist klar und für mich nicht relevant.

    So weit ich aber verstehe ist es bei größeren Hängern so, dass die zulässige Gesamtmasse des Gespanns nicht größer als 3,5t sein darf?

    Aus meiner Sicht ist das doch Schwachsinn. Dann dürfte mein Sohn mit einem Polo den 300kg schweren Trailer fahren und mit dem Viano nicht?

    Kennt sich jemand damit genau aus?

    Viano zul. Gesamtgewicht ca. 2,8t
    Trailer zul. Geamtgewicht 2,5t

    Gruß Christian

  2. #2
    Obermaat v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick Avatar von v-sprint
    Registriert seit
    12.02.2011
    Beiträge
    303

    Standard

    http://www.verkehrsportal.de/fev/fev_06.php



    Klasse B:

    Kraftfahrzeuge – ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2 und A – mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3 500 kg, die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse, sofern 3 500 kg zulässige Gesamtmasse der Kombination nicht überschritten wird).


    Ich habe das gleiche Problem, mit der Führerscheinklasse B darf dein Sohn den Trailer nicht ziehen, da nicht das Tatsächliche, sonderni de zulässige Gesamtmasse zählt.

    Dazu kommt noch, das dass Leergewicht des Zugfahrzeuges auch noch eine Rolle spielt beim FS Klasse B, sonst könnte dein Sohn ja mit einem Polo den leeren 300kg Anhänger ziehen, da hat aber der Gesetzgeber etwas dagegen.

    Daher darf ich leider auch nur max einen 1000kg Anhänger ziehen und komme so auf max. 3230kg (zulässiges Gesamtgewicht vom Auto 2230kg), für meine Zwecke reicht es zum Glück.
    Gruß Stephan

  3. #3
    Navigator chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen Avatar von chstolz
    Registriert seit
    18.08.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    46
    Beiträge
    1.297

    Standard

    Hi Stephan,

    danke für deine Antwort. Dann habe ich den Schwachsinn doch richtig gelesen. Einen vollen 750kg Hänger darf er fahren und einen leeren 300kg der sicherer läuft und sogar bremst nicht? Die Spinnen!

    Gruß Christian

  4. #4
    Obermaat v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick Avatar von v-sprint
    Registriert seit
    12.02.2011
    Beiträge
    303

    Standard

    Aus meiner Laiensicht ist es leider so.

    Den Gesetzestext muss man mind. 2x lesen, um überhaupt zu verstehen, was nun möglich ist und was nicht.

    Das zulässige Gesamtgewicht des Trailers (2500kg) darf nicht über dem Leergewicht des Zugfahrzeuges liegen, auch wenn der Trailer leer ist
    Gruß Stephan

  5. #5
    Obermaat v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick Avatar von v-sprint
    Registriert seit
    12.02.2011
    Beiträge
    303

    Standard

    Eine Möglichkeit gäbe es noch mit einer Fahrerschulung B96

    B 96

    Für schwerere Anhänger gibt es die Möglichkeit, lediglich eine Fahrerschulung nach B 96 zu machen. Erfasst sind hiervon alle Anhänger über 750 kg zGM hinter einem Kfz der Klasse B, sofern die zGM der Fahrzeugkombination 4.250 kg nicht übersteigt. Zahlreiche Wohnwagengespanne fallen in diese Kategorie.

    Aber das hilft dir ja auch nicht weiter.

    Es gibt da nur zwei Lösungen , Klasse BE machen oder jemanden fragen der die Kombination fahren darf.

    (Es gibt ja leider keine Fahrzeug mit 1750kg zul.Gesamtgewicht, was einen 2,5t Trailer ziehen darf, um unter den 4250kg zu bleiben )
    Geändert von v-sprint (08.09.2016 um 21:45 Uhr)
    Gruß Stephan

  6. #6
    Navigator chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen Avatar von chstolz
    Registriert seit
    18.08.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    46
    Beiträge
    1.297

    Standard

    Hallo Stephan,

    wenn ich das richtig verstehe, darf mein Sohn eigentlich gar nicht mit meinem Gespann fahren. Mein Gespann hat ca. 5,3 Tonnen zul. Gesamtgewicht.

    Beim Führerschein BE steht nur, dass man Anhänger mit einer Gesamtmasse bis 3500kg ziehen darf. Aber es steht nichts von dem Gesamtgewicht des Gespanns?

    Im Netz habe ich das gefunden. Versteh ich richtig, dass man mit BE auch nicht mehr als 3500kg fahren darf?


    B -Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von bis zu 750 kg
    Summe des Gesamtgewichts der Kombination aus Pkw und Anhänger zwischen 750 und 3.500 kg

    B96 - Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse über 750 kg
    Summe des Gesamtgewichts der Kombination aus Pkw und Anhänger zwischen 3.500 und 4.250 kg

    BE - Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse zwischen 750 und 3.500 kg


    Führerschein der Klasse BE: Was darf ich fahren?
    Inhaber der Klasse BE können mit ihrem Führerschein einen Pkw der Klasse B in Kombination mit einem Anhänger oder Sattelanhänger fahren. Diese dürfen beim Anhängerführerschein jedoch nicht die zulässige Gesamtmasse von 3.500 kg übersteigen.

    Das wäre doch totaler Quatsch! Dann bringt der BE ja fast nichts?

  7. #7
    Obermaat v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick v-sprint ist ein wunderbarer Anblick Avatar von v-sprint
    Registriert seit
    12.02.2011
    Beiträge
    303

    Standard

    Da hast du recht, es wird immer komplizierter. C1E wird dann benötigt

    Klasse C1Klasse C1

    Kraftfahrzeuge, ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2 und A, mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg, aber nicht mehr als 7500 kg, und die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

    Die Fahrerlaubnis der Klasse C1 darf nur erteilt werden, wenn der Bewerber bereits die Führerscheinklasse B besitzt.

    Klasse C1EKlasse C1E

    Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug

    der Klasse C1 und einem Anhänger oder Sattelanhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen, sofern die zulässige Masse der Fahrzeugkombination 12000 kg nicht übersteigt,

    der Klasse B und einem Anhänger oder Sattelanhänger mit einer zulässigen Masse von mehr als 3500 kg bestehen, sofern die zulässige Masse der Fahrzeugkombination 12000 kg nicht übersteigt.

    Die Fahrerlaubnis der Klasse C1E darf nur erteilt werden, wenn der Bewerber bereits die Führerscheinklasse C1 besitzt.
    Gruß Stephan

  8. #8
    Konteradmiral Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Avatar von Water
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    3.437

    Standard

    Hallo Christian,

    ich habe hier noch -2- Links für Dich, die alles erklären.

    https://www.bussgeldkatalog.org/fueh...fuehrerschein/

    http://www.fahrschule-allroad.de/dow...elung-b-be.pdf

    Der Inhaber einer Fahrerlaubnis der Klasse B darf Deinen Anhänger nicht überführen, weil beim Anhänger die zulässige Gesamtmasse zählt und nicht mehr das Leergewicht wie früher.

    Was darf man allgemein mit der Fahrerlaubnis der Klasse BE ziehen?

    Das hängt in erster Linie von der zulässigen Anhängelast des Zugfahrzeugs ab. Die kann maximal sein das Leergewicht des Zugfahrzeugs plus 75 Kg für den Fahrer mal 1,5. Entscheidend ist aber was in der Zulassungsbescheinigung an zulässiger Gesamtlast für den Anhänger eingetragen ist.

    In der Praxis ist die zulässige Anhängelast beschränkt auf 3.500 Kg.

    Wenn wir jetzt noch einmal auf den leeren Anhänger zurück kommen, da zählte früher das tatsächlich angehängte Gewicht. Heute wird immer von der zulässigen Gesamtmasse ausgegangen.

    Das bedeutet für das Beispiel Polo und Deinen Trailer mit einer Gesamtmasse von 2.500 Kg (auch wenn der leer nur 300 Kg wiegt), dass der nicht gezogen werden darf, selbst wenn die Fahrerlaubnis der Klasse BE vorliegt. Auch wenn Du den CE hättest, dürftest Du mit dem Polo den 2,5 T Trailer leer nicht ziehen, weil der Polo keinen Anhänger mit einer Gesamtmasse von 2.500 Kg ziehen darf, auch wenn er leer ist und nur 300 Kg wiegt.

    Gruß Walter

  9. #9
    Navigator chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen Avatar von chstolz
    Registriert seit
    18.08.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    46
    Beiträge
    1.297

    Standard

    Hallo Walter,

    danke dir für die Hinweise. Ich bin aber immer noch verwirrt. Das mit dem Polo war auch nur hypothetisch!

    Dürfte mein Sohn mit dem Führerschein BE mein Gespann un ziehen? Auto 2,8t und Trailer 2,5t zul. Gestamtgewicht?
    So würde ich das aus deinem zwieten Link entnehmen?

    Gruß Christian

  10. #10
    Konteradmiral Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Avatar von Water
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    3.437

    Standard

    Hallo Christian,

    mit dem Führerschein BE darf er das Gespann selbstverständlich ziehen, auch mit einem beladenen Trailer.

    Gruß Walter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Umschreibung Führerschein Klasse 3 auf EU Schein
    Von Kreiseltaucher im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 22:28
  2. Ganz klasse gelaufen : - ((
    Von peter im Forum Allgemeines zum Boot
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 21:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein