Marineparts24 - Bootsausrüstung, Bootszubehör, Yachtzubehör

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Quick Kettenzählwerk - und schon bin ich an der Reihe...

  1. #1
    Oberbootsmann Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Avatar von Joe Patroni
    Registriert seit
    06.04.2011
    Alter
    51
    Beiträge
    793

    Standard Quick Kettenzählwerk - und schon bin ich an der Reihe...

    Nach gerademal 2 Touren, hat mich die Problematik mit dem defekten Zählwerk jetzt auch schon ereilt.

    Mal zählt der Sensor, mal nicht. Wenn nicht, geht die Winde in Störung und bleibt stehen. Das der Sensor so früh den Geist aufgibt ist schon Schande genug, aber welcher Hochleistungs-Ingenieur ist dafür verantwortlich, daß die Winde stehen bleibt, wenn der Sensor mal nicht will? Soll ich deswegen 35mm Kette plus 10kg Anker von Hand pullen? Vielleicht noch bei schwerem Seegang? Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln... ...nicht auszudenken, wenn das in einer Situation passiert, wo es mal schnell gehen muss!

    Gott sei Dank hab ich am Bug noch manuelle Schalter verbaut, die die Funktion des Zählwerkes umgehen.

    Daß der Sensor nur zeitweise aussteigt, könnte ja auch auf einen Wako irgendwo in der Verkabelung schließen lassen, aber auf auf die Schnelle und auf Tour ließ sich da nix finden. Da muss ich jetzt, wo wir wieder daheim sind, nochmal tiefer einsteigen...

    So. Wollte nurmal meinen Frust los werden.
    Gruß Achim
    ------------------------------------------------------------------
    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, aber nicht für das was Du verstehst...
    ------------------------------------------------------------------
    Bayliner 2655 (Bj 96), Mercruiser 5,7LX, Alpha One Gen II

  2. #2
    Oberbootsmann Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Avatar von Joe Patroni
    Registriert seit
    06.04.2011
    Alter
    51
    Beiträge
    793

    Standard

    Fehlersuche beendet, es ist tatsächlich der Sensor. Der Kontakt schließt nicht sauber, produziert Übergangswiderstände bis zu 200 Ohm.

    Beim Ausbau festgestellt, daß der Ersatzsensor (original Quick) deutlich größer ist als der Alte. Der Alte hat ca. 3-4mm Durchmesser, der Neue 6mm. Ein Indiz dafür, daß man bei Quick erkannt hat, daß die alte Version zu schwach ist?
    Gruß Achim
    ------------------------------------------------------------------
    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, aber nicht für das was Du verstehst...
    ------------------------------------------------------------------
    Bayliner 2655 (Bj 96), Mercruiser 5,7LX, Alpha One Gen II

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kettenzählwerk Geber Quick Crystal 1000
    Von ivea im Forum Elektrik, Elektronik, GPS, Funk
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 31.05.2014, 13:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein