Marineparts24 - Bootsausrüstung, Bootszubehör, Yachtzubehör

+ Antworten
Seite 3 von 27 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 261

Thema: Restauration 76´ Fiberline G11

  1. #21
    Maat Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick
    Registriert seit
    22.12.2014
    Ort
    Langenbach(OBB) /Neustadt (Donau)
    Beiträge
    178

    Standard

    sehr gut danke!!!

  2. #22
    Maat Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick
    Registriert seit
    22.12.2014
    Ort
    Langenbach(OBB) /Neustadt (Donau)
    Beiträge
    178

  3. #23
    Bootsmann Strandtiger ist ein wunderbarer Anblick Strandtiger ist ein wunderbarer Anblick Strandtiger ist ein wunderbarer Anblick Strandtiger ist ein wunderbarer Anblick Strandtiger ist ein wunderbarer Anblick Strandtiger ist ein wunderbarer Anblick Strandtiger ist ein wunderbarer Anblick Strandtiger ist ein wunderbarer Anblick Avatar von Strandtiger
    Registriert seit
    19.01.2014
    Ort
    Neuss
    Alter
    43
    Beiträge
    439

    Standard

    Hallo Philipp,
    hast du gesehe , dass der Lack zum rollen ist?
    Mischbecher zum laminieren bekommst du an jedem Kiosk kostenlos (haribo)
    Eine Küchenwaage ist dann auch nicht schlecht.
    Grundierung ?
    Verdünnung für den Lack?
    Gruß
    Stefan

    Das letzte Hemd hat keine Taschen

  4. #24
    Schiffsjunge activm ist ein sehr geschätzer Mensch activm ist ein sehr geschätzer Mensch activm ist ein sehr geschätzer Mensch
    Registriert seit
    10.06.2011
    Alter
    54
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo Philipp,

    V11 gibts hier billiger:
    https://www.bootdepot.de

    Und das ausgesuchte Birkenmultiplex ist nicht AW 100 verleimt.

    Gutes Gelingen,

    Michael

  5. #25
    Navigator chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen chstolz genießt hohes Ansehen Avatar von chstolz
    Registriert seit
    18.08.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    47
    Beiträge
    1.302

    Standard

    Hi Michael,

    das V11 kaufe ich auch beim Bootdepot. Ist unschlagbar vom Preis und der Service ist auch gut. Allgemein Yachtcare Produkte sind dort vom Preis OK

    Fände es gut wenn wir so Infos hier sammeln. Hoffe es ist OK wenn ich das mit dem V11 dort ergänze.

    Gruß Christian

  6. #26
    Maat Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick
    Registriert seit
    22.12.2014
    Ort
    Langenbach(OBB) /Neustadt (Donau)
    Beiträge
    178

    Standard

    Hallo
    Danke für eure Nachrichten
    Wie löse ich am besten dieses Problem ?
    Angehängte Grafiken

  7. #27
    Konteradmiral Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Avatar von Water
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    3.453

    Standard

    Hallo Philipp,

    normalerweise würde man an diesen Stellen wieder etwas schäften im Verhältnis 1 : 20 und mit Matten auffüllen. Zur Not kannst Du auch anschleifen im Sinne des Schäftens und "V11" aufbringen. Dann die Oberfläche wieder mit Topcoat oder 2K-Lack schließen.

    Gruß Walter

  8. #28
    Maat Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick
    Registriert seit
    22.12.2014
    Ort
    Langenbach(OBB) /Neustadt (Donau)
    Beiträge
    178

    Standard

    Hallo
    Motor wurde gestern abgebaut.
    Hier paar Bilder
    Am Montag fahr ich es zum lakierer , dieser baut mit mir den Rest noch weg & dann schleifen wir den ganzen gelcoat an , Risse zuspachteln , Grundierung rauf und dann alles weiß lakieren.
    Damit nichts mehr reißt wollten wir innen wie water schon geschrieben hat alles stabilisieren.
    Motor wird höchstwahrscheinlich nicht mehr dieser rauf kommen sondern eher einen 30 Ps.....

    Hier Bilder vom Spiegel ...

    Mit freundlichen Grüßen
    Angehängte Grafiken

  9. #29
    Konteradmiral Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Water genießt hohes Ansehen Avatar von Water
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    3.453

    Standard

    Hallo Philipp,

    im Bereich der Motorverbolzungen würde ich anschleifen und höhengleich mit Glasfaserspachtel "V11" aufspachteln. Es macht keinen Sinn, einen Abstand zwischen Heckwand und hinterer Spiegelplatte zu haben. Das schafft nur mögliche Undichtigkeiten bei der Verbolzung.

    Gruß Walter

  10. #30
    Maat Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick Philipp Beatdown ist ein wunderbarer Anblick
    Registriert seit
    22.12.2014
    Ort
    Langenbach(OBB) /Neustadt (Donau)
    Beiträge
    178

    Standard

    ok werde ich machen.
    ebenso dachte ich innen an des selbe. dann kann man besser die belastungen verteilen.
    innen an der kante zwischen bord-boden und boardwand sind auch risse. kann ich die auch einfach anschleifen?
    weil innen ist so ein kimoscher Gelcoad?! (grau weiss gefleckt) im ganzen boot
    http://abload.de/image.php?img=deutl...innennvjap.jpg

    habe schon mal alles soweit entkernt. es muss nur noch die scheibe runter
    Angehängte Grafiken
    Geändert von Philipp Beatdown (09.02.2015 um 19:38 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Restauration Crusader 16
    Von Mustangon im Forum Rumpf,Deck, Auf- und Anbauten
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 15.03.2015, 18:17
  2. Restauration Starcraft
    Von klopferle im Forum Rumpf,Deck, Auf- und Anbauten
    Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 01.01.2015, 19:17
  3. Restauration 3 PS Selva
    Von Erdbeerjoe im Forum Motoren
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 13:56
  4. Alpha I Gen I - Restauration fällig
    Von eddy im Forum Z-Antriebe und Getriebe
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 23:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein