Marineparts24 - Bootsausrüstung, Bootszubehör, Yachtzubehör

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: SUCHE - Schrauben für Sitzbefestigung !!!

  1. #1
    Leichtmatrose Speedi-Rhein-661 wird schon bald berühmt werden Speedi-Rhein-661 wird schon bald berühmt werden Avatar von Speedi-Rhein-661
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Mondorf am Rhein (km 660-661)
    Alter
    41
    Beiträge
    28

    Standard SUCHE - Schrauben für Sitzbefestigung !!!

    Hallo zusammen,

    ... ich habe einen Sitze von Rinker, dort benötige ich 4 Zollschrauben mit einem Gewinde von ca. 6,5mm-Durchmesser und einer Länge von ca. 16mm oder länger.

    Der Kopf (ob Kreuz oder Imbus) wäre mir egal, nur an der Unterseite sollte der Kopf flach sein.

    Wer kann mir weiter helfen ?

    Danke im voraus für eure Hilfe !!


    ... der Alex ... Grüße aus Mondorf

  2. #2
    Oberbootsmann Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Avatar von Wavetoy
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Leimen/HD
    Beiträge
    679

    Standard

    Hi Alex,
    6,35mm ist 1/4 Zoll sollte man im guten Eisenwaren Geschäft bekommen.


    Um Obenauf zu sein,ist manchmal etwas Tiefgang nötig.
    Wer immer mit dem Strom schwimmt,wird nie die Quelle erreichen.


    Gruß Jürgen

  3. #3
    Oberbootsmann Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Avatar von Wavetoy
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Leimen/HD
    Beiträge
    679

    Standard

    Wenn du einen Johnson/ Evinrude ,Mercury oder einen Harley Händler in deiner Nähe hast,
    wirst du dort auch fündig.


    Um Obenauf zu sein,ist manchmal etwas Tiefgang nötig.
    Wer immer mit dem Strom schwimmt,wird nie die Quelle erreichen.


    Gruß Jürgen

  4. #4
    Oberbootsmann Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Avatar von Joe Patroni
    Registriert seit
    06.04.2011
    Alter
    51
    Beiträge
    791

    Standard

    Wichtig wäre vorher allerdings noch zu klären, ob Fein- (UNF) oder Grobgewinde (UNC) benötigt wird...
    Gruß Achim
    ------------------------------------------------------------------
    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, aber nicht für das was Du verstehst...
    ------------------------------------------------------------------
    Bayliner 2655 (Bj 96), Mercruiser 5,7LX, Alpha One Gen II

  5. #5
    Oberbootsmann Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Joe Patroni genießt hohes Ansehen Avatar von Joe Patroni
    Registriert seit
    06.04.2011
    Alter
    51
    Beiträge
    791

    Standard

    Hier noch ein Beispiel.
    http://www.ebay.de/itm/10-Zollschrau...item3cb7e023e6

    Mit dem Händler habe ich bisher nur gute Erfahrungen...
    Gruß Achim
    ------------------------------------------------------------------
    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, aber nicht für das was Du verstehst...
    ------------------------------------------------------------------
    Bayliner 2655 (Bj 96), Mercruiser 5,7LX, Alpha One Gen II

  6. #6
    Oberbootsmann Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Wavetoy genießt hohes Ansehen Avatar von Wavetoy
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Leimen/HD
    Beiträge
    679

    Standard

    Zitat Zitat von Joe Patroni Beitrag anzeigen
    Wichtig wäre vorher allerdings noch zu klären, ob Fein- (UNF) oder Grobgewinde (UNC) benötigt wird...
    Das stimmt natürlich.


    Um Obenauf zu sein,ist manchmal etwas Tiefgang nötig.
    Wer immer mit dem Strom schwimmt,wird nie die Quelle erreichen.


    Gruß Jürgen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Anoden an Trimmzylinder schrauben?
    Von Elphaba im Forum Z-Antriebe und Getriebe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 13:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein