Marineparts24 - Bootsausrüstung, Bootszubehör, Yachtzubehör

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mein neuer Trailer - Brenderup Basic 650

  1. #1
    Schiffsjunge Bulldogi ist einfach richtig nett Bulldogi ist einfach richtig nett Bulldogi ist einfach richtig nett Bulldogi ist einfach richtig nett Avatar von Bulldogi
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Lorsch
    Alter
    50
    Beiträge
    24

    Standard Mein neuer Trailer - Brenderup Basic 650

    Hallo,

    nach unserer ersten Bootssaison war schnell klar, dass zu unserer Faltpelle ein Trailer her muss.

    Es ist zwar kein Problem das Boot immer wieder auf und abzubauen, aber der Transport im Auto macht wirklich kein Spaß, selbst bei einem Kombi. Das Boot die Aluplatten, der Motor, dass teils sperrige Zubehör machen das verpacken schwierig, zeitaufwendig, und wenn man noch was zum Camping mitnehmen möchte fast unmöglich. Das aufpumpen könnte man einer elektrischen Pumpe überlassen, aber das Geld haben wir für die notwendige Anhänger Kupplung genutzt.

    Da ich wusste, dass sich mein Freund mit der Montage der AHK abmühen durfte, hab ich natürlich eine günstige genommen, mit einem bischen schweren Werkzeug war die aber zu meinem erstaunen dennoch fix montiert.

    Für die Verkabelung war ich selbst zuständig und habe mir einen passenden E-Satz mit Plug and Play bestellt. Das hat auch prima funktioniert, allerdings hab ich dann den Fehler gemacht, die 13-polige Steckdose mit einem Messgerät zu prüfen. Nix stimmte, ausser dem linken Binker. Das ganze Zeug wieder auseinander gebaut, Komisch, die Farben der beschriebenen Adern waren auf die falschen Pole geklemmt. Strom war da, auf den Adern, aber die Steckdose völlig falsch belegt. Also per Handy ins Internet und die Belegung mit der in der Anleitung verglichen. Alles seitenverkehrt nummeriert in der Anleitung des E-Satz. Mittlerweile regnete es in strömen am Freitag, und nach 2 Stunden knien im Matsch war wieder alles zusammengebaut.

    Gesucht hatte ich eigentlich einen gebrauchten Trailer, aber irgendwie habe ich nicht das richtige gefunden. Wenn ich was gefunden hatte, empfand ich das Preis/Leistungsverhältnis nict passend zu einem neuen.

    Also, ich hab mich für diesen entschieden und am Samstag haben wir das gute Stück der Begierde abgeholt und bei uns im Verein abgestellt. Das Boot drauf packen hatten wir uns für Sonntag aufgehoben.



    Am Sonntag hatte ich dann grosse Hilfe beim Boot drauf packen. Wir hatten ja schon am Freitag im Chat philosophiert, was die richtigen Auflagen sind. Hier das vorläufige Ergebnis:











    Viele Grüße


    Frank

  2. #2
    Administrator ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen Avatar von ivea
    Registriert seit
    24.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.667

    Standard

    Hast Du die Stützlast an der Kupplung gemessen?
    Wenn es zu wenig ist, wird es hinter Dir unruhig...
    Gruß Olli

    Fühl Dich dort wohl wo Du bist, fühlst Du Dich dort nicht wohl, sei nicht dort.

  3. #3
    Schiffsjunge Bulldogi ist einfach richtig nett Bulldogi ist einfach richtig nett Bulldogi ist einfach richtig nett Bulldogi ist einfach richtig nett Avatar von Bulldogi
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Lorsch
    Alter
    50
    Beiträge
    24

    Standard

    Nein. Wir haben ihn vorne hochgehoben und für gut befunden.

    Es kommt jetzt erst noch ein anderer Motor dran, der etwas mehr wiegt.

    Dann kommt ne Waage drunter.
    Viele Grüße


    Frank

  4. #4
    Bootsmann JohnB kann auf vieles stolz sein JohnB kann auf vieles stolz sein JohnB kann auf vieles stolz sein JohnB kann auf vieles stolz sein JohnB kann auf vieles stolz sein JohnB kann auf vieles stolz sein JohnB kann auf vieles stolz sein JohnB kann auf vieles stolz sein JohnB kann auf vieles stolz sein JohnB kann auf vieles stolz sein Avatar von JohnB
    Registriert seit
    05.02.2010
    Beiträge
    527

    Standard

    Ich bin kurz davor, den Brenderup (als 600er) zu kaufen und hole den Thread deshalb kurz vorm 1. Geburtstag wieder hoch.

    Bist Du mit Deinem Trailer zufrieden? Klappt das Slippen?
    Beste Grüße

    John

  5. #5
    Schiffsjunge Bulldogi ist einfach richtig nett Bulldogi ist einfach richtig nett Bulldogi ist einfach richtig nett Bulldogi ist einfach richtig nett Avatar von Bulldogi
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Lorsch
    Alter
    50
    Beiträge
    24

    Standard

    Hallo John,

    Ich kann bis jetzt nichts negatives sagen. Ich habe zur Zeit mein 4,6 GFK Boot drauf. Das Slippen bekomme ich auch recht gut alleine hin. Das Böötchen rollt einfach runter und geht mit der Winde auch gut wieder drauf.
    Viele Grüße


    Frank

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Neuer Trailer gekauft
    Von Nidelvroth im Forum Trailer und Zugfahrzeuge
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 13:26
  2. Ich baue mir ein neuer Trailer fuer P19
    Von Fletcher im Forum Trailer und Zugfahrzeuge
    Antworten: 248
    Letzter Beitrag: 09.12.2012, 13:18
  3. Terhi 440 -> auf Trailer Brenderup 600???
    Von doktor73 im Forum Trailer und Zugfahrzeuge
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 19:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein