Marineparts24 - Bootsausrüstung, Bootszubehör, Yachtzubehör

+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Thema: Stringermodifikation ?

  1. #1
    Maat SSV Fahrer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast Avatar von SSV Fahrer
    Registriert seit
    14.10.2009
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Alter
    45
    Beiträge
    136

    Standard Stringermodifikation ?

    Hallo,

    hat jemand von euch schon Erfahrungen mit diesen Teilen von Roca gemacht?
    Nennt sich Speed Rail und soll für mehr Speed,Stabilität und weniger Verbrauch sorgen?

    Ich habe an meiner SSV mehrere Stringer, macht es da überhaupt sinn?

    Hier mal ein Link zum Hersteller
    http://www.rocamarine.com/index.php?...UEdEEYC0tEJ18=
    Gruß Robert

  2. #2
    Admiral nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen Avatar von nidelv610
    Registriert seit
    13.10.2009
    Ort
    Leonberg
    Alter
    52
    Beiträge
    9.098

    Standard

    Hallo Robert schwierig zu sagen. Jeder Rumpf ist anders. Das müsste man von Rumpf zu Rumpf ausprobieren. Aber der Aufwand und es ist dann schlechter als besser.
    Was mich bei meiner Nidelv 18 verwundert hatte das durch den Anbau von Trimmklappen das Gieren in Verdrängerfahrt deutlich verringert wurde. Bei meiner jetzigen Nidelv 610 waren Trimmklappen auf Grund der Heckkonstruktion etwas ungünstig. Aber mit den QL Trimmstufen habe ich eine gute Wahl getroffen. Das wichtigste ist der richtige Propeller das man in seinen Drehzahlbereich kommt
    Gruß Tomas


    wenn ihr Lust habt könnt ihr hier mal reinschauen

    www.tomaskraus.de

  3. #3
    Navigator Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Avatar von Airservice
    Registriert seit
    17.10.2009
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.016

    Standard

    Was mich interessieren würde ob solche Teile das Kippeln abschwächen würden. Mein Boot schwankt von Links nach Rechts wie ein Kuhschwanz , wenn sich jemand bewegt. Egal ob bei langsamer oder schneller Fahrt.
    Und ja ich habe Trimmklappen dran(hydraulische) , nur helfen die nicht viel.
    Jürgen
    Dieser Beitrag wurde Maschinell erstellt und trägt daher keine Signatur

  4. #4
    Admiral nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen Avatar von nidelv610
    Registriert seit
    13.10.2009
    Ort
    Leonberg
    Alter
    52
    Beiträge
    9.098

    Standard

    Jürgen ich glaube das Hauptproblem ist bei dir das du die Stellung von deinen Trimmklappen nicht siehst. Entweder etwas nachrüsten oder neue mit Anzeige.
    Aber ich hoffe dein Motor ist in Ordnung und er hat keinen Schaden
    Gruß Tomas


    wenn ihr Lust habt könnt ihr hier mal reinschauen

    www.tomaskraus.de

  5. #5
    Navigator Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Avatar von Airservice
    Registriert seit
    17.10.2009
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.016

    Standard

    Zitat Zitat von nidelv610 Beitrag anzeigen
    Jürgen ich glaube das Hauptproblem ist bei dir das du die Stellung von deinen Trimmklappen nicht siehst. Entweder etwas nachrüsten oder neue mit Anzeige.
    Aber ich hoffe dein Motor ist in Ordnung und er hat keinen Schaden
    Motor scheint OK zu sein, zumindest läuft er im Standlauf. Der Imp. war futsch und hatte viel Sand im Z, anscheinend durch das Trockenfallen in DK
    und der Sand hat den Impeller nun langsam aber sicher zerlegt. Das mit dem nachrüsten von der Anzeige ist so eine Sache, habe den Bastler geschrieben, ob es sowas auch für hydraulische Trimmklappen gibt.
    Habe nun Überlegt wenn ich die Rumpfform mit den Stringer breiter machen könnte, dann würde es nicht mehr so schwanken
    Jürgen
    Dieser Beitrag wurde Maschinell erstellt und trägt daher keine Signatur

  6. #6
    Admiral nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen Avatar von nidelv610
    Registriert seit
    13.10.2009
    Ort
    Leonberg
    Alter
    52
    Beiträge
    9.098

    Standard

    Hmm ich habe auch einen Rumpf mit einem sehr tiefen V. Der Vorteil ist aber das man besser durch die Wellen kann. Freut mich das es nichts schlimmes war an deinem Motor
    Gruß Tomas


    wenn ihr Lust habt könnt ihr hier mal reinschauen

    www.tomaskraus.de

  7. #7
    Schraubär divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen Avatar von divefreak
    Registriert seit
    13.10.2009
    Ort
    Flensburg, Germany
    Alter
    43
    Beiträge
    7.207

    Standard

    Zitat Zitat von SSV Fahrer Beitrag anzeigen
    Hallo,

    hat jemand von euch schon Erfahrungen mit diesen Teilen von Roca gemacht?
    Nennt sich Speed Rail und soll für mehr Speed,Stabilität und weniger Verbrauch sorgen?

    Ich habe an meiner SSV mehrere Stringer, macht es da überhaupt sinn?

    Hier mal ein Link zum Hersteller
    http://www.rocamarine.com/index.php?...UEdEEYC0tEJ18=
    Ich hab die Rails bei verschiedenen Booten montiert.

    bei meiner extrem schnellen Global brachte es nix, bzw wir mußten ein Paar sogar entfernen.

    Bei einem 5,5m Schlauchboot war das kippeln bei Vollgas nachher komplett weg und die hecklastigkeit deutlich reduziert.

    Andere haben ähnliche Erfahrungen gemacht.

    Zb Bayliner bessere Beschleuning und niedrigere Gleitgrenze.

  8. #8
    Navigator Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Avatar von Airservice
    Registriert seit
    17.10.2009
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.016

    Standard

    Zitat Zitat von divefreak Beitrag anzeigen
    Ich hab die Rails bei verschiedenen Booten montiert.


    Bei einem 5,5m Schlauchboot war das kippeln bei Vollgas nachher komplett weg und die hecklastigkeit deutlich reduziert.

    Zb Bayliner bessere Beschleuning und niedrigere Gleitgrenze.
    Meinst Du es würde auch bei meinem was bringen um das Kippeln abzustellen?
    Unser Schlauchi kippelt von Haus aus nicht solange "ich" mich nicht bewege

    Jürgen
    Dieser Beitrag wurde Maschinell erstellt und trägt daher keine Signatur

  9. #9
    Schraubär divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen Avatar von divefreak
    Registriert seit
    13.10.2009
    Ort
    Flensburg, Germany
    Alter
    43
    Beiträge
    7.207

    Standard

    Zitat Zitat von Airservice Beitrag anzeigen
    Meinst Du es würde auch bei meinem was bringen um das Kippeln abzustellen?
    Unser Schlauchi kippelt von Haus aus nicht solange "ich" mich nicht bewege

    Jürgen
    Zeig mal ein zwei Bilder wo man die Stringer erkennen kann und das Heck

  10. #10
    Navigator Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Avatar von Airservice
    Registriert seit
    17.10.2009
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.016

    Standard

    ÄHHMMMM "am Kopf kratz Smiley" Frage nicht ganz verstanden - Schlauchi braucht keine Stringer - liegt wie ein Brett im Wasser
    Und an meinem Boot ?? Bild wo man die erkennen kann ??
    Nun steh ich auf dem Schlauch - sorry
    Jürgen
    Dieser Beitrag wurde Maschinell erstellt und trägt daher keine Signatur

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein