Marineparts24 - Bootsausrüstung, Bootszubehör, Yachtzubehör

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: QL Trimmstufen

  1. #1
    Admiral nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen Avatar von nidelv610
    Registriert seit
    13.10.2009
    Ort
    Leonberg
    Alter
    52
    Beiträge
    9.098

    Standard QL Trimmstufen

    Hallo als ich mir 2005 meine Nidelv 610 kaufte hatte ich die Idee mir Trimmklappen zu montieren. Aber auf Grund der Heckform hätten normale Trimmklappen auf Grund des Abstandes zum Z-Antrieb bestimmt Kavitation ergeben und mir am Antrieb an gewissen Stelle die Farbe angefräst.
    Das QL Trimmsystem ist eine Art Stufe die ca. 2 cm nach unten ausfährt.
    Dadurch entsteht eine Art Wasserkeil der dann viel agressiver wirkt als herkommliche Trimmklappen. Wenn man da nicht aufpasst hängt man schnell auf der Scheuerleiste. Die QL Trimmstufen wirken nicht rumpfverlängernd als herkömmliche Trimmklappen. Also für Boote die stark hecklastig oder Boote die etwas zu schwach Motorisiert sind und Trimmklappen brauchen um in Gleitfahrt zu kommen sind die QL Trimmstufen nicht geeignet.
    Zur Trimmung um bei Wellengang nicht ständig gegenlenken zu müssen optimal.
    Auch Gewichtsverlagerung kann gut ausgeglichen werden. Durch die LED Anzeige sieht man schön wie weit die Trimmstufe ausgefahren ist.
    Wenn die Zündung ausgestellt wird fahren die Trimmstufen wieder in die Nulllage zurück.
    Der Ein / anbau ist nicht schwer. Das Einzige was mir etwas Kopfschmerzen machte sind die Löcher welche man in das Rumpf / das Heck bohren muss.
    Aber durch die Gummitülle und Gummiabdichtungen und zusätzlich noch Sikaflex ist alles doppelt abgedichtet. Zum Bohren sind zwei Schablonen vorhanden mit welchen man die zu bohrenden Löcher gut anzeichnen und bohren kann. Mann sollte sich nur Gedanken machen wo man im Motorraum rauskommt wenn man das große Loch für die Kabel zum Innenraum bohrt.
    Den Kabelsatz nach vorne zu verlegen ist je nach Boot schon etwas Aufwand.
    Ich für meinen Teil bin von dem QL Trimmsystem begeistert. Es war die richtige Entscheidung für mein Boot. Ich muss auch nicht die Trimmstufe nicht voll ausfahren. In der Regel langen 2-3 Led s. Das System ist wartungsfrei und nach 4 Jahren problemlos in Betrieb.
    Angehängte Grafiken
    Gruß Tomas


    wenn ihr Lust habt könnt ihr hier mal reinschauen

    www.tomaskraus.de

  2. #2
    1. Heizer BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen Avatar von BLACK MONEY
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    Gütersloh, Germany, Germany
    Alter
    59
    Beiträge
    3.087

    Standard

    wieso hast du die trimmklappen so weit nach innen gesetzt ?


    Grömitz , die Perle des Nordens !
    gruß udo

  3. #3
    Schraubär divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen divefreak genießt hohes Ansehen Avatar von divefreak
    Registriert seit
    13.10.2009
    Ort
    Flensburg, Germany
    Alter
    43
    Beiträge
    7.207

    Standard

    Zitat Zitat von real time Beitrag anzeigen
    wieso hast du die trimmklappen so weit nach innen gesetzt ?
    geht bei seiner Rumpfform nicht anders

  4. #4
    1. Heizer BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen BLACK MONEY genießt hohes Ansehen Avatar von BLACK MONEY
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    Gütersloh, Germany, Germany
    Alter
    59
    Beiträge
    3.087

    Standard

    muß ja gesagt werden !!


    Grömitz , die Perle des Nordens !
    gruß udo

  5. #5
    Navigator viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen Avatar von viking
    Registriert seit
    20.10.2009
    Ort
    Eibelstadt, Germany
    Beiträge
    1.161

    Standard

    So sieht es bei meinem Seacamper aus.
    Angehängte Grafiken
    Gruß Sepp

    Menschen die nicht mit mir auskommen, müssen eben noch etwas an sich arbeiten!!

  6. #6
    Navigator viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen Avatar von viking
    Registriert seit
    20.10.2009
    Ort
    Eibelstadt, Germany
    Beiträge
    1.161

    Standard

    Hier noch das Bedienungsteil.
    Ich bin auch sehr mit den QL-Klappen zufrieden.
    Die Automatik steigt aber manchmal einfach aus, das heißt es bleibt dann auf manuell stehen.
    Angehängte Grafiken
    Gruß Sepp

    Menschen die nicht mit mir auskommen, müssen eben noch etwas an sich arbeiten!!

  7. #7
    Navigator Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Avatar von Airservice
    Registriert seit
    17.10.2009
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.016

    Standard

    Gibt es auch Bilder im Ausgefahrenen Zustand? Könnten ja evtl. bei meinem Problem mit Kippeln und Ausbrechen Hilfreich sein? Was kosten die?
    Jürgen
    Dieser Beitrag wurde Maschinell erstellt und trägt daher keine Signatur

  8. #8
    Admiral nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen nidelv610 genießt hohes Ansehen Avatar von nidelv610
    Registriert seit
    13.10.2009
    Ort
    Leonberg
    Alter
    52
    Beiträge
    9.098

    Standard

    Hallo Jürgen dort gibt es unten rechts einen kleinen Film

    http://www.volvo.com/volvopenta/germ...ccessories.htm


    Hmm Kosten ca 600-800 Euro
    Geändert von nidelv610 (01.11.2009 um 11:46 Uhr)
    Gruß Tomas


    wenn ihr Lust habt könnt ihr hier mal reinschauen

    www.tomaskraus.de

  9. #9
    Navigator Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Airservice kann auf vieles stolz sein Avatar von Airservice
    Registriert seit
    17.10.2009
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.016

    Standard

    Tomas Danke. Habe mir das Filmchen mal ansehen Na Reden können die Amis schon. Haben die Gyros drin um bei Gewichtsverlagerung es Automatisch auszugleichen? Die Klappen fahren ja nach unten aus, bremst das nicht schon wieder? Fragen über Fragen
    Jürgen
    Geändert von Airservice (01.11.2009 um 11:55 Uhr)
    Dieser Beitrag wurde Maschinell erstellt und trägt daher keine Signatur

  10. #10
    Navigator viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen viking genießt hohes Ansehen Avatar von viking
    Registriert seit
    20.10.2009
    Ort
    Eibelstadt, Germany
    Beiträge
    1.161

    Standard

    Hallo Jürgen,

    ich habe die QL mit Automatik. Das System hat einen eigenen GPS-Empfänger der die Geschwindigkeit in Relation zur Kurvenneigung ermittelt und somit die Schräglage vorgibt.
    Das "Kränken" ist während der Fahrt weg, da das System automatisch gegensteuert.
    Bremswirkung konnte ich keine Feststellen, die Endgeschwindigkeit hat sich wenn überhaupt nur unmerklich verringert, die Reisegeschwindigkeit optimiert sich dagegen, das heißt weniger Spritverbrauch.
    Wenn du Fragen dazu hast-PN, oder ich rufe dich auch gerne mal an wenn du deine Nummer schickst.
    Gruß Sepp

    Menschen die nicht mit mir auskommen, müssen eben noch etwas an sich arbeiten!!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein