Bolzen Für Trimmzyl. raus, rechte Seite Klammer für Schaltzug lösen, Deckel hinten abschrauben, Schaltzug aushängen und Bolzenmutter auf Zug runterdrehen (Umdrehungen merken) 6 Schrauben von hinten lösen, Antrieb abziehen, fertig.....
Gimballager herausziehen mit Abzieher, entweder Schlagabzieher der von innen greift oder Abzieher mit Scheibe die glockenseitig durchgesteckt wird und mit Gewindestange Lager rausdrehen....
Neues Lager reinklopfen, aber Fettöffnung in richtige Position. Mit Zentrierdorn Flucht prüfen, bzw. damit Lager ausrichten (Schwenklager)
Antrieb in umgekehrter Reihenfolge wieder anbauen