Marineparts24 - Bootsausrüstung, Bootszubehör, Yachtzubehör

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Nochmal Zündspule

  1. #1
    Navigator meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick Avatar von meins
    Registriert seit
    15.10.2009
    Beiträge
    1.115

    Standard Nochmal Zündspule

    Nicht dass nochmal die Elektronik in Kürze abgeschossen wird.....

    die alte kaputte Zündspule hat die Beschriftung: USE WITH EXTERNAL RESISTOR

    gefunden habe ich dort keinen Widerstand..... die neue Zündspule benötigt keinen Widerstand, die Beschreibung sagt aber, dass der externe Widerstand entfernt werden soll..

    Jetzt so der Gedanke eines Laien.....
    wo war/ist der Widerstand der alten Zündspule... oder
    lief diese auch ohne den Widerstand ? oder
    ist das Kabel ein Widerstandskabel .... oder oder oder

    was sagen die Fachleute dazu?
    Angehängte Grafiken
    bye ...dieter

  2. #2
    Administrator ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen Avatar von ivea
    Registriert seit
    24.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.604

    Standard

    Die 12V Zuleitung isset bei älteren merc
    Gruß Olli

    Fühl Dich dort wohl wo Du bist, fühlst Du Dich dort nicht wohl, sei nicht dort.

  3. #3
    Administrator Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Avatar von Jörg
    Registriert seit
    13.10.2009
    Ort
    Kulmbach/Bayern/Oberfranken
    Alter
    44
    Beiträge
    4.941

    Standard

    Zitat Zitat von ivea Beitrag anzeigen
    Die 12V Zuleitung isset bei älteren merc
    Ich kenn das auch nur bei älteren Motoren mit dem Vorwiederstand, wüßte nicht, daß der Volvo ein Wiederstandskabel verbaut hat....
    Wobei wenn du kein Kabel von Anlasser zu ZS hast dann hast du auch kein Wiederstandskabel verbaut, das hatten wir glaube ich schon besprochen.
    Aber meß doch mal bei laufenden Motor Spannung an der Zündsapule, liegen da mehr als 12V an weißt du warum deine alte Zündanlage den Geist aufgegeben hast, liegen da 9-11,5V an dann werf das Zuleitungskabel raus und leg ein normales rein, deine neue Zündspule verträgt auf jeden Fall 14V
    Gruß Jörg


    [/B]

  4. #4
    Navigator meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick Avatar von meins
    Registriert seit
    15.10.2009
    Beiträge
    1.115

    Standard

    Zitat Zitat von Jörg Beitrag anzeigen
    ...
    Wobei wenn du kein Kabel von Anlasser zu ZS hast
    richtig...
    bye ...dieter

  5. #5
    Administrator Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Jörg genießt hohes Ansehen Avatar von Jörg
    Registriert seit
    13.10.2009
    Ort
    Kulmbach/Bayern/Oberfranken
    Alter
    44
    Beiträge
    4.941

    Standard

    Zitat Zitat von meins Beitrag anzeigen
    richtig...
    Und die mit Vorwiederstannd haben eine Brücke vom Anlasser, damit beim Anlassen 12V anliegt
    Gruß Jörg


    [/B]

  6. #6
    Administrator ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen ivea genießt hohes Ansehen Avatar von ivea
    Registriert seit
    24.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12.604

    Standard

    Zitat Zitat von meins Beitrag anzeigen
    ....
    die alte kaputte Zündspule hat die Beschriftung: USE WITH EXTERNAL RESISTOR
    ....
    Diese Angabe und was die Kollegen sagen, deutet darauf hin, dass es eventuell eine für einen alten Mercruiser und somit sowieso in Deinem Motor zum Tode verurteilt war. Sie hat dann noch Deinen Spulen Satz mit sich genommen, weil er ja dann dicke Backen macht wenn sie kurzschließt.
    Gruß Olli

    Fühl Dich dort wohl wo Du bist, fühlst Du Dich dort nicht wohl, sei nicht dort.

  7. #7
    Navigator meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick Avatar von meins
    Registriert seit
    15.10.2009
    Beiträge
    1.115

    Standard

    .... sehe ich dann wohl auch so.

    -wäre noch interessant zu wissen, wer hier die "falsche" Spule verbaut hat,
    bzw. ob OMC bzw. Volvo in diese Serie diese Spulen original verbaut hat.

    (dies sind die schwarzen Volvo, von der OMC Übernahme von Volvo
    bye ...dieter

  8. #8
    Obermaat Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein
    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    294

    Standard

    Obwohl die Thematik schon etwas älter ist, möchte ich sie mit einer Nachbemerkung wiederbeleben;
    Diese Zündspule ist sowohl für eine ältere Zündanlage mit Vorwiderstand, in welcher Form auch immer, als auch für Thunderbolt Zündanlagen geeignet, weil die Thunderbolt Zündanlage ( Steuergerät) eine Schliesswinkelregelung beinhaltet, die der Zündspule nicht mehr " Strom" zuteilt, als für den jeweiligen Betriebspunkt nötig. Deshalb ist hier auch kein Vorwiderstand nötig und somit auch nicht zu finden.

  9. #9
    Navigator meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick meins ist ein Lichtblick Avatar von meins
    Registriert seit
    15.10.2009
    Beiträge
    1.115

    Standard

    Zitat Zitat von Theo-Retisch Beitrag anzeigen
    Diese Zündspule ist sowohl ....
    welche, die alte oder die neue
    ich vermute du sprichst von der neuen Spule.
    bye ...dieter

  10. #10
    Obermaat Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein Theo-Retisch kann auf vieles stolz sein
    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    294

    Standard

    Meine Ausführungen beziehen sich auf obiges Bild, auf dem steht:
    Nutzung nur mit externem Widerstand.
    Zudem ist mir gerade, ist aber wirklich Zufall, genau die gleiche Zündspule, verbaut im Boot eines Bekannten, in die Hände gefallen auf der noch ein weiterer Hinweis stand nämlich: Gilt nur für Nicht- Thunderbolt- Anwendungen.
    Und genau die läuft auch in Verbindung mit einer Thunderbolt IV.
    Bei Verwendung in herkömmlichen, kontaktgesteuerten Zündanlagen läuft diese Spule mit ca. 9 V und somit auch dem entsprechenden Strom, realisiert über das schon genannte Widerstandskabel, das beim Starten überbrückt wird. Bei einem Einsatz mit elektron. Steuergerät wird die Zündspule bei Motorstillstand nur wenige Sec. vom Strom durchflossen, dann schaltet das Steuergerät ab, um eine Zerstörung der Zündspule, bedingt durch den hohen , fliessenden Strom infolge des geringen Primärwiderstandes der Spule, zu verhindern. So sollte es jedenfalls sein.

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein