PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer kennt sich mit einer Notfunkbake aus



ereus
10.02.2011, 18:54
Ich beabsichtige mir aus Sicherheitsgründen und trotz Seefunkgerät mit DSC Taste mir eine Notfunkbake zuzulegen.

Macht das Sinn?
Welches System ( http://www.epirb.de/deutsch/elts.htm )
Wer hat (hoffentlich nicht praktischer Natur) Erfahrung damit?

BLACK MONEY
11.02.2011, 14:59
Ich beabsichtige mir aus Sicherheitsgründen und trotz Seefunkgerät mit DSC Taste mir eine Notfunkbake zuzulegen.

Macht das Sinn?
Welches System ( http://www.epirb.de/deutsch/elts.htm )
Wer hat (hoffentlich nicht praktischer Natur) Erfahrung damit?

ich hatte auch schon (ganz kurze zeit) überlegt mir eine zuzulegen ,

bringt aber wohl nicht viel da ich nur im küstenbereich fahre !!

dsc gerät müßte reichen !!

ereus
11.02.2011, 19:22
ich hatte auch schon (ganz kurze zeit) überlegt mir eine zuzulegen ,

bringt aber wohl nicht viel da ich nur im küstenbereich fahre !!

dsc gerät müßte reichen !!

Das habe ich ja auch in HR dabei. Nur war ich schon mal in einer starken Bora mit Wellen über 2,50 Meter und wenn dann das Boot kentert und die Antenne unter Wasser liegt, ist es mit der DSC- Taste auch so eine Sache? Bei schlechtem Wetter haben alle im Boot grundsätzlich Schwimmwesten an! Wenn einer dann mit der Notefunkbake ausgestattet ist, brauchen im Wasser alle nur zusammen zu bleiben bis Rettung kommt. Ich halte das Gerät für sehr wichtig besonders im Küstenbereich