PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bild von meinem Anker



nidelv610
05.04.2010, 20:49
Hallo ich mache mal den Anfang. Ich habe als Hauptanker einen 6,5kg Plattenanker mit 3m Kettenvorlauf. Als Heckanker habe ich einen 2,5kg Bruceanker. Ich bin mal gespannt was ihr für Anker habt. ;)

Pantera-Z
05.04.2010, 21:12
Hallo ich mache mal den Anfang. Ich habe als Hauptanker einen 6,5kg Plattenanker mit 3m Kettenvorlauf. Als Heckanker habe ich einen 2,5kg Bruceanker. Ich bin mal gespannt was ihr für Anker habt. ;)

Tomas du brings mich um mit deine Klamoten :top::top::top::top::top:
wie immer alles Perfekt, gibts bei dir etwas nicht so sauber:D

peter
05.04.2010, 21:14
Ich habe den alten Klappanker der mir in HR immer hängen bleibt .
Der alte Sack streckt seine Flunken immer irgendwo hin wo es saumäßig hält .
Hatte ihn in Pulverbeschichten lassen und 1m Edelstahlkettenvorläufer dran . Als Leine nehme ich in HR grundsätzlich Liros-Handy-Elastic , auch als Ankerleine .

nidelv610
05.04.2010, 21:14
Warum Jürgen das kam doch nicht alles von heute auf Morgen. Alles nach und nach ;)

nidelv610
05.04.2010, 21:15
Hallo Peter wieviel Kg hat dein Klappanker :huch:

peter
05.04.2010, 21:20
6kg Tomas , aber den nehme ich nur wenn wir vom Boot weggehen ansonsten hielt bis dato 20 Jahre lang der ordinäre 3kg . Ehrlich !

Aber wie Du weißt ... nur um Rab rum .

nidelv610
05.04.2010, 21:23
Hmm wenn richtig Wind war in der Sahara da war ich schon froh das ich einen Plattenanker hatte der sich schön eingräbt :rolleyes:

peter
05.04.2010, 21:26
Ehrlich ... also in der Sahara hab ich eigentlich nur den Anker "eingelegt" .
Rein bis Kniehöhe , Anker geschultert und : Plöpp !

nidelv610
05.04.2010, 21:31
Vermutlich warst du nicht bei jedem Wetter in der Saharabucht :D

peter
05.04.2010, 21:32
Das stimmt :grins: .

msurmel
05.04.2010, 23:15
Ok ein Bild von meinem Anker :

Pantera-Z
06.04.2010, 11:58
Warum Jürgen das kam doch nicht alles von heute auf Morgen. Alles nach und nach ;)

Anker habe beim Peter geklaut :D er war langsam :D
schiebe nacher paar Bilder

BarracudaNbg
06.04.2010, 12:17
Anker habe beim Peter geklaut :D er war langsam :D
schiebe nacher paar Bilder

Mensch Jürgen,

tut man sowas :huch: immer das gleiche mit den Möchtegernrussen :D :nuts:

nidelv610
06.04.2010, 12:20
Ok ein Bild von meinem Anker :


Hi wie groß..Kettenvorlauf und und :huch:

msurmel
06.04.2010, 12:52
Ach so keine Ahnung hab das Boot erst vor 3-4 Wochen gekauft......:huch:...und um den Anker plus el. Ankerwinsch hab ich mich noch gar nicht gekümmert.....:wall::(

nidelv610
06.04.2010, 19:32
Kein Problem Marcus ;) ich dachte du kennst deinen Anker :)

marine-discounter
06.04.2010, 19:43
in der Sahara nur mit 6Kg Plattenanker sonst schonmal mit nem 6KG Klappanker.

nidelv610
06.04.2010, 19:46
Hi Sven hast du keine Bilder von deinem Anker :huch:

nova II
06.04.2010, 19:54
das ist schon der 2te trööt in dem ihr von ankern erzählt:huch::huch::huch::huch::huch:

nidelv610
06.04.2010, 19:56
Ich weiß du hast keinen Anker :D keine Sorge wenn wir dann im Reffental im Päckchen liegen darfst du bei mir längseits gehen :ok:

marine-discounter
06.04.2010, 20:08
Kettenvorlauf keinen ich habe ne 49m Leine mit 15 m Blei Bilder muss ich mal in den Keller:D

Pantera-Z
11.04.2010, 09:48
Mein Boot ist weg, Olli seine ist gestern poliert, und ich habe Zeit für nichts tut :top:
hier sind meine Anker und alles was auf neu Boot wartet :
Fplug ist VA von Rolf poliert und mit Fett geschmiert gelagert,
rest Verzinkte Eisen.
2 Stick sind mit Stingi weg.
Rest bleibt so lange hängen :wall::wall::wall:

BLACK MONEY
11.04.2010, 10:13
hier mal mein anker . :top:

Ingo DO
11.04.2010, 10:16
Ein Bild mit Anker habe ich auch noch gefunden:rolleyes:

nidelv610
11.04.2010, 10:18
Hallo Udo und Ingo wie viel Kg habt ihr :huch:

viking
11.04.2010, 10:23
Hallo Udo und Ingo wie viel Kg habt ihr :huch:

meinst du die beiden zusammen??:D oder die Anker:nuts:

BLACK MONEY
11.04.2010, 10:23
Hallo Udo und Ingo wie viel Kg habt ihr :huch:

ich meine , er hat 10kg .

nidelv610
11.04.2010, 10:26
meinst du die beiden zusammen??:D oder die Anker:nuts:

Hi Sepp ich meine die Ankergröße / Gewicht :D

Ingo DO
11.04.2010, 10:31
7,5 Kg. Ist genau dieser:
5556
Hält super, den muß man nicht überdimensionieren, insbesondere wenn man den ausschließlich mit Kette fährt, die bringt ja erst das richtige Gewicht.

viking
11.04.2010, 11:10
Mein Anker hat auch 10Kg, habe ihn aber etwas abändern müssen und einen "Ankertwist" in die kette eingefügt. Jetzt kommt der Anker immer richtig herum hoch und passt in die Ankerrolle.
Werde später ein Bild machen.

Searay270 SD
11.04.2010, 11:13
meinst du die beiden zusammen??:D oder die Anker:nuts:



:grins::D:grins:


Gruß aus Münster


Karsten

viking
11.04.2010, 11:43
Hier Bilder von meinem Anker.

nidelv610
11.04.2010, 12:11
Hallo Sepp was hast du da für einen speziellen Wirbel dran :huch:

BLACK MONEY
11.04.2010, 12:20
Mein Anker hat auch 10Kg, habe ihn aber etwas abändern müssen und einen "Ankertwist" in die kette eingefügt. Jetzt kommt der Anker immer richtig herum hoch und passt in die Ankerrolle.Werde später ein Bild machen.


wie funkt das genau :huch: , denn dieses problem habe ich auch , dass der anker "verdreht" an der ankerrolle kommt !! :(

viking
11.04.2010, 12:38
wie funkt das genau :huch: , denn dieses problem habe ich auch , dass der anker "verdreht" an der ankerrolle kommt !! :(

Genau deswegen habe ich diesen Wirbel angebaut. Der Wirbel dreht jeden Anker der "asymetrisch" ist in die richtige Lage. Seit ich den Wirbel dran habe, passt mein Anker beim Aufholen.

viking
11.04.2010, 12:45
TWIST

Sensationeller Ankerwirbel aus rostfreiem Edelstahl AISI 316 für alle asymetrischen Ankertypen wie: Bruce, Delta, Trefoil. CQR u.s.w.

Verhindert das verdrehte Einholen des Ankers in den Ankerbeschlag.

TWIST dreht den Anker immer selbsttätig in die korrekte Position.

gibt es bei verschiedenen Zubehörhändlern. Ich habe ihn bei meinem Bootshändler entdeckt und eingebaut. Musste nur meinen Anker um ca. 8cm kürzen, da der Platz bis zur Ankerwinch zu knapp war.
Ich mache noch ein paar Bilder.

viking
11.04.2010, 13:04
Hier die Bilder.

Timeu
11.04.2010, 23:25
Mein Neuer ist jetzt auch fertig .....geht am Montag zum ECP-Polieren bin schon gespannt wie der aussieht:huch::huch::D:D

nidelv610
12.04.2010, 18:37
Hi Tim ich freue mich auch auf Bilder :rolleyes:

monkeytownhenry
13.04.2010, 22:48
hallo miteinander,
hier mein anker, ca. 7-10kg, kette 6mm, 25m.
bugrolle und drumherum, selbstbau.
auf sandgrund bestens, gräbt sich so ein, das mann nur die kette beim schnorcheln sieht.
geröll und steingrund nicht zu verwenden, es sei den, er klemmt irgendwann im fels.
frauenfüsse, die beim anlegen, nicht die hand sondern füsse zum boot festhalten benützen, mag er überhaupt nicht.
da wird er zum killer, deshalb ist jetzt bugspriet drumherum.
wenn jetzt fuss zum festhalten benützt wird, dan habe ich als bordfrau die holzbeinfrau ahab, oder so.
aber schaut selbst.
gruß
Heinrich

viking
14.04.2010, 00:55
Aua, das tat weh!:kreuz:

monkeytownhenry
15.04.2010, 01:02
Aua, das tat weh!:kreuz:

ja es war wirklich kein spass.
es geschah am 1. urlaubstag.
anlegestelle ausgesucht, boot zu wasser und frau mit auto zum steg, ich mit boot.
da ich vom steuerstand den bug nicht sehe, war ausgemacht, sie hält das boot an der rehling fest beim anlegen.

müde von der fahrt und in der gluthitze dachte sie, es reicht wenn ich den fuß auf den anker stelle.

ich war gerade mit heckanker zugange, boot ausgekuppelt, noch in der fahrt zum steg, und dann ein schlag und gleichzeitig auaaa von meiner frau.

war schon erledigt, unkonzentriert rutschte ihr fuß vom anker und war zwischen anker und steg geraten.

dann ging es richtig ab.

alle argumente meinerseits und von den leuten die dazu eilten, in die ambulanz nach zadar zu fahren, wahren ohne erfolg.

wir haben entlich urlaub und ich will den nicht im krankenhaus verbringen, war die ansage.

nach erstversorgen und verbinden der wunde, hatte sie durst.
wir schlichen in unser restaurant, wo in der mittagszeit keine anderen gäste waren.

kurzer gespräch mit dem wirt, und er wusste bescheid.

sein vorschlag, wenn nicht die ambulanz dann zum "alten Katic" ins nachbarsdorf. der richtet die knochen schon seit generationen.

also nichts wie hin, denn "alten Katic" geweckt (mittagsschlaf).
er schaut sich die sache an und meinte. ich muß den fuß einrenken und verbinden und dann wird´shon.
ich solle das dreiecks tuch aus meinem verbandskasten holen und es meiner frau übersetzen was er sagte.

ich holte tief luft um meiner frau zu sagen was jetzt passiert, und da war es shon vorbei, der alte renkte ihr den fuß ein.
meine frau wurde schier ohnmächtig, aber die erlecthterung dannach war deutlich sichtbar.
dann bekamm sie das dreieckstuch um den fuß gebunden und wir konnten heim gehen.

zurück im hafen, alle wüssten bescheid.
so einen knoten bindet nur "der alte Katic" es kann nur aufwärts gehen.
der wirt schickte spagetti bolonese an board, die kumpels brachten palatschinken, andere brachten stöcke vom opa, um besser von board zu kommen.

zwei wochen später fuhren wir nach hause, weil mein husten immer schlimmer wurde, dreifacher rippenbruch vor urlaubsantritt.

zuhause angekommen, beide zum artzt.
bei meiner frau alles bestens, ich wasser im rippfell, antiebiotika usw.

heute alles wieder in ordnung und beide gesund.

gott und "dem alten Katic" sei dank.
leider lebt er nicht mehr, ist in einem alter über 90, vor zwei jahren gestorben.

"alter Katic" mein dank sei dir ewig.
gruß
Heinrich

habelil
15.04.2010, 18:18
Das war unser Anker auf der "Papajo", da Johannes auf den Bügelanker schwört, werden wir sicher wieder so einen kriegen.
Aber solange unser Boot als Baustelle auf dem Trailer steht, ist jeder Anker überflüssig :wall:

Gruß
Andrea

nidelv610
16.04.2010, 18:30
Hallo Heinrich tja so alte richtige Knochendoctoren gibt es leider fast nicht mehr :( aber ich finde es Klasse was zum Teil möglich ist ;)

Timeu
22.04.2010, 21:39
Mittwoch vom polieren gekommen....ca.9 kg :grins:

oskj
22.04.2010, 21:51
das ist meiner, auf seiner neuen Rolle